Begleitung, Unterstützung und Gedankenaustausch bei Erziehungsfragen, Konflikten und schwierigen familiären, erzieherischen und schulischen Situationen.

Ein Angebot für Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen, auf der Suche nach Lösungen und Handlungsmöglichkeiten.

Sie haben allgemeine Fragen zur Erziehung. In manchen familiären Alltagssituationen sind Sie unentschieden, wie Sie als Eltern handeln wollen.
Es gibt schwierige Situationen mit Ihren Kindern, die zu Auseinandersetzungen, vielleicht auch handfesten Eskalationen, führen. Diese Situationen treten immer öfter auf und ein Gefühl von Ohnmacht stellt sich ein.


So möchten Sie nicht weiter machen, Sie sind auf der Suche nach Lösungen und neuen Handlungswegen. Sie haben die Idee, dass Sie etwas daran ändern möchten.

Beweggründe zu kommen können sein

  •  Fragen zur Erziehung und Entwicklung des Kindes  
  •  auffälliges Verhalten des Kindes
  •  konfliktreiche und eskalierte Situationen
  •  Trotz- und Pubertätsphase
  •  Schulprobleme
  •  AD(H)S
  •  wenn Eltern unterschiedliche Erziehungsauffassungen haben 

Ich gehe auf Ihre Fragen ein, gemeinsam schauen wir sorgfältig auf die für Sie mit Ihrem Kind schwierige Situation. Zusammen suchen wir nach Lösungen, um mit dieser Situation entspannter, gefestigter und konfliktfreier umzugehen.

Dabei ist es mir wichtig, dass Lösungen auf Sie individuell als Eltern und Familie abgestimmt sind und die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt werden.

Ziel ist es, dass Eltern in sich gefestigt und handlungssicher den familiären Alltag gestalten und ihren Kindern Orientierung geben für einen respektvollen und zukunftsweisenden Weg in das eigenständige Leben. 


Einzeltermine können jederzeit individuell vereinbart und persönliche Lösungen entwickelt werden.